GF Sinnesberger

 

1.000 m²


EU-zertifizierter Fleisch-Zerlegebetrieb (1.500 Tonnen Umschlag jährlich)

3.000 m²


Genuss-Markt mit eigenem Frischecenter

20.000


Artikel im Sortiment

24


3-Kammern LKW
 

 

170


Mitarbeiter (davon 16 Lehrlinge)

70


Gratisparkplätze (davon 40 überdacht)

50 Mio. €


Umsatz im Jahr 2015/2016

2.500 m²


Ausstellungsfläche (Messen)

 

 

Über uns

Die Firma Sinnesberger wurde im Jahr 1910 von Franz Sinnesberger sen., dem Vater des heutigen Firmeninhabers, als Großhandelsunternehmen gegründet. Mitte der 60er Jahre wurde Sinnesberger ein Partner der Eurogast und spezialisierte sich auf die Kundengruppe der Gastronomie.
Seit damals verfolgt das Unternehmen eine klare Philosophie: Kompetenter und professioneller Partner für Profis im Gastronomie-GV-Bereich zu sein,

der mit einem ausgefeilten Vollsortiment den Kunden Zeit – und letztendlich auch Geld spart.
Als heimischer Lieferant bietet Eurogast Sinnesberger Produkte aus aller Welt an und bedient damit Kunden in Tirol (Bezirke Kitzbühel & Kufstein), Salzburg (Pinzgau, Pongau, Salzburg Stadt) und in Bayern (Landkreis Traunstein).

 

 

1910 Firmengründung durch Franz Sinnesberger sen.
1928 Errichtung des damals modernsten Lagerhauses Tirols in Stahlbetonbauweise mit eigenem Gleisanschluss in St. Johann, Brauweg 12
1968 Eröffnung des ersten CC-Großmarktes im Bezirk Kitzbühel in St. Johann, Brauweg 12
1974 Ausgliederung des CC-Großmarktes in einen Neubau nach Kirchdorf (heutige Zentrale der Unternehmensgruppe Sinnesberger)
1977 - Lagerbau in Kirchdorf und Übersiedlung des Zustellgroßhandels
- Neubau eines Bürotraktes
- Umstellung des Rechnungswesens auf EDV
1981 Bau eines modernen Hochregallagers mit 1000 Palettenplätzen
1983 Neubau eines Garagentraktes mit darüberliegender Ausstellungshalle für Hausmessen und Sonderveranstaltungen
1991 Bau eines zusätzlichen Hochregallagers mit 1600 Palettenplätzen und überdachter Anlieferungszone
1992 Anbau von Garagen und Erweiterung um einen Bürotrakt mit Schulungszentrum

Sinnesberger Gebäude alt

Sinnesberger Gebäude aktuell
1994 Umbau des SB-Großmarktes in einen Profi Cash & Carry – Markt für Gastronomie und Großverbraucher
1995 Planung: Schaffung einer gekühlten Bereitstellungsfläche für die Kommissionen, Vergrößerung des Anlieferungsbereichs
1997 Inbetriebnahme des neuen Fleischzerlegebetriebes nach EU-Normen
1999 Inbetriebnahme des neuen Tiefkühl-Hochregal-Lagers mit 500 Palettenplätzen
2003 Bau der modernsten Großtankstelle Eurotank im Bezirk Kitzbühel mit angeschlossenem Heizöllager und Bestellbüro in Kirchdorf
2004 Ernennung als Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb
2007 Zubau / Erweiterung Logistikzentrum „NEU“ und Frische-Kommissionierhalle
2010 100 Jahr JUHUbiläum – das 1. Jahrhundert Firmengeschichte
2011 IFS Logistics Zertifizierung:
Einführung des internationalen Standards
2014 Um- & Zubau an allen Ecken:
- Verdoppelung TK-Hochregallager
- C&C-Markt Frisch-Fleisch
- Anlieferung neu
2016 - Optimierung der Frischekühlbereiche
- Dachsanierung und Installation einer Photovoltaikanlage mit 150 kWp Leistung

 

Standorte Österreichkarte




Eurogast Sinnesberger ist Teil der Eurogast Österreich Gruppe, einem Zusammenschluss von insgesamt 11 privaten Gastrogroßhändlern, die sich voll und ganz auf die Bedürfnisse der Gastronomie, Hotellerie und der Großverbraucher konzentriert. Und das flächendeckend in ganz Österreich. Regionalität, gelebte Kundennähe und Individualität sowie innovative Lösungen, beste Qualität bei größtmöglicher Sortimentsvielfalt und die 1A-Zustellung sind unsere Stärken.

Warnung
Ok