Tourismusschule in Sinnesberger’s Marktcafé

Sinnesberger’s Marktcafé lädt die Tourismusschule Am Wilden Kaiser ein.

Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse des Aufbaulehrgangs mit Schwerpunkt „Bar hoch 4“ (Barista, Jungbarkeeper, Edelbrandexperte und Bar Masterclass) konnten sich am Freitag, den 22. November 2019, in Sinnesberger’s Marktcafé vom neuen Kaffeehauskonzept überzeugen.
Die angehenden Tourismus-Experten waren von der Präsentation sowie von der Kreation der Speisen und Getränke schlichtweg begeistert. Besondere Highlights der lehrreichen Exkursion waren das Avocadobrot mit pochiertem Ei, der Cappuccino mit kreativster Latte Art, sowie die schmackhaften Piadine. Als Abschluss wurde gemeinsam im gemütlichen Café eifrig über Kaffeesorten und die unendliche Barista-Welt gefachsimpelt.